Propsteigemeinde St. Vitus
in der Pfarreiengemeinschaft Meppen-Süd

Propsteigemeinde St. Vitus • in der Pfarreiengemeinschaft Meppen-Süd

Sternsingeraktion

Sternsingeraktion 2016

165 Sternsinger unterwegs - ein neuer Rekord.

Am Sonntag den 03. Januar 2016 wurden 165 Sternsinger - wieder ein neuer Rekord - im feierlichen Hochamt durch die Straßen unserer Stadt der Stadt gesandt. Propst Blank und Pastor Lührmann gaben den Kindern und Jugendlichen den Segen. Das diesjährige Motto lautet: Segen bringen - Segen sein: Respekt für dich - Respekt für mich - Respekt für andere hat den Schwerpunkt Bolivien.


Sternsingeraktion 2015

146 Sternsinger sammeln 11.397,12 Euro.

Am Freitag den 02. Januar 2015 zogen 146 Sternsinger - so viele, wie nie zuvor - durch die Straßen unserer Pfarreiengemeinschaft. In einem feierlichen Aussendungsgottesdienst gaben Propst Blank und Pfarrer Lührmann den Kindern und Jugendlichen den Segen. Das diesjährige Motto lautet: Segen bringen - Segen sein: Gesunde Ernährung für Kinder auf den Philippinen und weltweit.

Wenn die Sternsinger für Kinder in Not sammeln, richten sie den Blick in diesem Jahr besonders auf Kinder, die unter Mangel- und Unterernährung leiden. Denn weltweit hat jedes vierte Kind nicht genug zu essen oder ist einseitig ernährt. Dieser Mangel hat gravierende Folgen: Die betroffenen Kinder können sich nicht gesund entwickeln und sind anfälliger für Krankheiten.

Jedes dritte Kind auf den Philippinen ist mangel- oder unterernährt


Was das für Kinder konkret bedeutet, macht die 57. Aktion Dreikönigssingen am Beispiel der Philippinen deutlich. In dem südostasiatischen Inselstaat ist jedes dritte Kind von Unter- oder Mangelernährung betroffen. Viele Menschen auf den Philippinen haben – trotz der fruchtbaren Natur und der fischreichen Gewässer – keinen Zugang zu einer ausgewogenen Ernährung. Die Hauptursache dafür ist die verbreitete Armut: So ernähren sich viele Familien ausschließlich von Reis, denn der ist günstig und macht satt.

Hier setzt die Sternsingeraktion an und stellt Lösungsansätze der Projektpartner auf den Philippinen vor. Dazu gehören etwa eine fachkundige Betreuung und Begleitung gefährdeter Kinder und Jugendlicher sowie schwangerer Frauen, einem Schulfach Ernährung (dazu gehört auch die Mitarbeit in Schulgärten) oder einer Versorgung durch ausgewogene Mahlzeiten.

Bei der Zusammenkunft am Sonntag den 04. Januar wurde um 10.30 Uhr ein feierliches und buntes Hochamt gefeiert, gefolgt vom traditionellen Berliner essen.

Bisher kam der stolze Betrag von: 11.372,12 Euro zusammen - eine tolle Leistung und ein neuer Rekord. Allen Spendern sowie den Sternsingern und besonders dem Vorbereitungsteam herzlichen Dank.

Auch im November 2015 werden an unseren Schulen die Einladungen für die kommende Sternsingeraktion des Jahres 2016 verteilt. Wir hoffen, dass sich wieder viele Kinder und Jugendliche – ab der dritten Klasse – auf den Weg machen werden, um die gute Sache auch im kommenden Jahr zu unterstützen. Natürlich sind die Anmeldungen auch in der Kirche und im Pfarrbüro erhältlich. Die Eltern und Großeltern bitten wir um Unterstützung und ein ermutigendes Wort für die Kinder und Jugendlichen.


Sternsingeraktion 2014

Fast 140 Kinder und Jugendliche als Sternsinger unterwegs


Auch in diesem Jahr waren wieder zahlreiche große und kleine Könige unterwegs um den Menschen unserer Gemeinden den Segen zu bringen.
Zur Aussendung am Freitag den 03. Januar bekamen die Sternsinger den Segen von Pater Benny mit auf dem Weg.


Sternsingeraktion 2014

Segen bringen, Segen sein - Hoffnung für Flüchtlingskinder in Malawi und weltweit!

Segen bringen, Segen sein. Hoffnung für Flüchtlings-kinder in Malawi und weltweit! – so lautet das Motto der Aktion Dreikönigssingen 2014. Dass es die Sternsinger gibt, ist ein Segen: für die Menschen in unseren Gemeinden und für benachteiligte Kinder auf der ganzen Welt. In diesem Jahr nehmen wir besonders alle Kinder in den Blick, die ihre Heimat verlassen mussten. Unzählige Kinder weltweit leben als Flüchtlinge in Lagern und müssen sich in der Fremde zurechtfinden.

Die offizielle Seite des Kindermissionswerkes zur Aktion Dreikönigssingen hält weitere Informationen bereit: http://www.sternsinger.org/